BOTTROP Live: Energie und Gedanken

Mittwoch, 28. September 2016

Energie und Gedanken

http://www.bundesregierung.de
Was nutzt schon einem Glauben, dieses Hinterfotzige Gefühl,
bei dem man sich nur selbst was vormacht vom ganzen Spiel.
Da ist es wohl besser seine eigen Gedanken frei zu halten,
von unnötiger Triggern der Energie die tut es gestalten.
Habe mich frei erklärt von der Einheit gesteuert zu werden,
beherrscht er Fabelhaft das Leben ohne durch euch zu leiden.
Kein Neid kommt mehr da auf auch kein Unterdrückende besinnen,
da gibt es keine Bundesregierung mehr die versucht zu bestimmen.
So ist alles in seinem Ganzen Wesen als Vorteilhaft zu Erwägen,
wo würden sie sonst bleiben wenn sie sich nicht ständig Bewegen.
Frei ist die Einheit dessen Physikalische Größe eine Raumblase,
hier bewegt es sich von links nach Rechts auf unsere Straße.
Auch der Rundfunk dieser Wicht hat da schon längst ausgesendet,
keiner benötigt eure Politricks besser ist das ihr diese Beendet.
Der Mensch lebt besser ohne von Maschinen kontrolliert zu werden,
aber das ist ja für die Schlauen nichts neues auf unser Erden.
Denken ohne Energie das verstehen sie im Grunde unter Freiheit,
es gestaltet sich da so zur eigen Bewegung ohne andern Streit.

Keine Kommentare: