BOTTROP Live: Dezember 2012

Montag, 31. Dezember 2012

Aerosol Moments Art Cafe Florian


Aerosol Moments im Art Cafe Florian,
das wird mal wider was schönes geben,
denn der Friedhof liegt doch neben an,
dort könnt ihr euch alle hinein begeben,
die Kunst ist schon lange so eine Sache,
ich benutze hierfür so gerne die Sprache.

Termin: 12.01.2013 bis 02.03.2012

Sonntag, 30. Dezember 2012

Hotel Shanghei


Party im Hotel Shanghei,
bei Techno gerne dabei,
könnte man besser lachen,
wird man es selber machen.
 
Termin: 31.120.2012

Laviva


Laviva Party diesmal ohne Crack Seven,
diemal könnt ihr ihn nicht mehr erleben,
eines das ist für euch durch aus sicher,
der Canapés raucht shisha mit gekicher,
die Kultur folgt nach der Bewussten Illusion,
Begeistert Bewusstsein in neuer Dimension.

31.12.2012 ab 19:00 Uhr

Magnificat


Das berüchtigte Magnificat,
wider mit dem Fotoapparat,
Kreutzbernächte mein Bester,
für euch Nasen zu Silvester,
Kultur dieser komischen Toren,
für eure Augen und die Ohren,
ohne Wasser fließt kein Bach,
der Vogel macht wider Krach,
Geister vertreiben mit geballer,
im Wasser zünden keine Knaller.

Termin: 31.12.2012 um 19:00 Uhr

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Mocca Neueröffung


Was bringt uns alles schönes diese Stadt,
zu hungern braucht keiner alle sind satt,
so sieht man es mit der Struktur locker
es eröffnet bald hier das Cafe Mocca,
das wahrscheinliche liegt auch sehr nahe,
schon bald ist für uns die Anarchie da.
 

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Das Nagelstudio

Das neue Nagelstudio nach American Style,
prostituiert es sich wider wie ist das Geil,
Technik von dem Völkchin mit Namen USA,
der Amerikanische Präsident ist auch bald da,
so grüßen wir sie jetzt schon in dieser Runde,
Musik mit euch gemacht für Naturheilkunde.


Dienstag, 25. Dezember 2012

Bank Systemfehler


Neulich in der Bank das war ein Ding,
because the System is not Starting,
da fragt man sich was macht das Geld,
weil das System es auf den Kopf stellt,
können wir lösen den Materiellen Brei,
so denkt an Occtupy und seit mit dabei.

Samstag, 22. Dezember 2012

Bu Ba Kratie

Die Bu Ba ist nicht mehr da,
fühlt ihr euch jetzt betrogen,
die Probleme sind noch da,
mit Namen Grund und Boden,
was Monarchie nicht brachte,
sie dann Demokratie machte,
doch auch hier wurde gelogen,
mit Monarch - Kratie betrogen,
Monopoly eure leeren Räume an,
ein Vieles zum Monopol verkam.
wenige wälzen diese leere Hülle,
braun rotes mit schwarzer Gülle.
wäre es an alle besser verteilt,
man auch im Sozialen verweilt,
vielleicht der andauernde Regen,
ein Stück weiter heilt des wegen.

Freitag, 21. Dezember 2012

Ionenmalkurs


Ionenmalkurs beim heiligen Peter,
jetzt wird es etwas mehr konkreter,
für Anfänger und Fortgeschrittene,
wider ein Bild von Maria und Titte,
der Anodischen ihrer Bildungsstätte,
wie gerne man neue Familien hätte,
dazu genügen uns keine Zitronen,
wir tanzen lieber bei Elektronen.
 
Termin: 01.02.2012 Scharmhölzstreet 289

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Das Nestle

Wer bestahl nur das Nestlé,
wer war wider so ungezogen,
Kapital ist nicht das Beste,
es hat uns immer belogen,

verdrängte uns mit Gunst,
von der Luft und Boden,
da wurden wir mit Kunst,
von euch allen betrogen.

Gottes Kinder sind heiter,
sie machen gerne so weiter,
von dem was Gott ist heilig,
bis Zement wurde langweilig.

dann schauen sie sich um,
alles betoniert und stumm,
das die Lebendige Natur,
ohne Kinder im Parkour.

Samstag, 15. Dezember 2012

Elektro Rolling Stone


Den so genannten Elektro Roling Stone,
entkommt auch nicht mehr eure Religion,
bringt das was die meisten nicht verstehen,
so kann es ein jeder hier deutlich sehen,
Energie gestaltet die Räume der Realität,
dem einem ist es bewusst wie so was geht,
so kreuzen die Wellen diese der Bahnen
der Sinne diesen Gaben das zu bewahren,
da zeigt sich woraus gemacht diese Welt,
um diese zu gestalten wie einem es gefällt,
doch bedenkt weiterhin das der Respekt,
sich nach wie vor im Natürlichen versteckt.
 

Freitag, 14. Dezember 2012

I N F O


Wann Wo I   N   F  O,
macht uns wider froh,
Austausch der Ionen,
Atom und Elektronen.

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Weihnachtsbaum Konzentrationslager


Das Weihnachsbam Konzentrations Lager der neuen Religion,
kommt man nur mit dem Segen des Edelkastanien Baums davon,
denn in dieser von uns neuartig gebrachten Kuturellen Revolution,
zeigt es sich das die Menschen den Wechsel lieben in der Dimension.

Face Club


Das Face Club alle mal besser als das Book,
denn aus den Boxen kommt der Beat Druck,
dort ist der greifbaren Menschen die Reflexion,
dieser Verbindung kommt keiner mehr davon.
 
 Termin: 14.12.2012

Schmücker Hof Zauber


Der Schmücker Hof  ist voll Zauber,
das lässt sich sehen mein Tauber,
Moderieren diesmal die Interpreten,
zu Wehnachtszeit ohne zu beten.
 
 Termin: 23.12.2012 um 17:00 Uhr

Kalender Girls Ausverkauft


Kalender Girls Ausverkauft bevor dieses Bild wurde aufgehangen,
da stellt es sich als ein muss das die Zensur wird drüber prangen,
sieht man hier durch aus nur die schöne Hälfte dieser Fotografie,
denn der Wechsel der Wirkung macht diese Bewegung im Genie.

Termin: 28.01.2013 um 19:30 Uhr JAGym

Teufeln und Engeln

Für Teufel und Engeln so wie Hexen in Krawatten,
das ziert diese Musik gemacht für diese Spacken,
damit sie sich ihrer alten Gefühle wider besinnen,
und mal was neues mit unserer Kultur beginnen.
 
Termin: 30.01.2012 um 19:30 Uhr Kulturpallast

Montag, 10. Dezember 2012

Neue Begegnungstätte

Die neue Begegnungstätte ohne Kapitalistischen zwang,
gibt uns Hoffnung das die eine Dimension es bringen kann,
doch zuvor altgewohnte Illusion der Eigensinnigen Dinge,
die doch leider das eine wie das andere mit verhindere,
fragt man ob es der Staat den Piraten wider entnimmt,
weil es sonst keiner mit der neuen Freiheit hier beginnt,
einzig und allein selbständig gemachte Energie im Raum,
sie bringt uns abgeschottet dann den realistischen Traum,
doch glauben sie das Politik hätte soziale Gerechtigkeit,
dann kann man antworten es ist so nicht tut mir Leid.
entweder ist es was Sozial oder es ist es eben nicht,
Sache mit der Gerechtigkeit ist wie mit einem Gedicht,
fühlt man Freunde bei dem was er schafft und macht,
schon zeigt sich das es die Wirkung ist die es gebracht.

Termin: 21.12.2012 bis 30.12.2012
Musicals Info

Samstag, 8. Dezember 2012

Klimaschutz

Früher da stand hier ein Wald mit Tieren in diesem Raum,
doch ihr seit leider immer so gerne etwas neues am bauen,
ist alles mit Beton verdrängt was welcher Macht nun nutzt,
Krönung noch ein Gebäude mit der Aufschrift Klimaschutz.

Freitag, 7. Dezember 2012

Emscherkunst


Über 100 Tage stinkender Escherkunst,
ist das Ergebnis eures Industriellen Dunst,
ein getäuschter Haufen von Gott so geliebt,
der glaubt das Proletaria Sozietät euch gibt,
doch hinterfragt man für uns den Nutzen,
werden sie immer darüber auch stutzen,
in der heiligen Schrift geschrieben steht
denn sie wissen nicht wie Wirkung geht.

Termin: ab 22.06.2013
Emscherkunst

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Indoorfohmarkt Dinste

 
Termin: Indoorfohmarkt 20.01.2013

Fußballaufstieg

VFB Bottrop  - FSV Vohwinkel 
 
Termin: 09.12.2012 ab 14:15 Uhr
VFB Bottrop

Matinee im Advent

Matinee im Advent . . .
 
 Termin: 09.12.2012 um 11:00 Uhr , Kamerkonzertsaal

Silvesterparty

Die große Silvesterparty. . .

 Termin: 31.12.2012 ab 20:00 Uhr

Tradition verbindet

Tradition verbindet . . .
 
 Termin: 29.01.2013 ab 19:00 Uhr, Saalbau

Inspirationen


Vorweihnachtliche Inspirationen Bonifatius . . .
 
 Termin: 16.12.2012 um 16:00 Uhr

SC Bottrop

SC Bottrop an der Berufschule.
 
Termin: 09.12.2012 Berufschule

The Jackson Singers

The Jackson Singers kommen zum Brauhaus.
Termin: 15.12.2012 Brauhaus

Dienstag, 4. Dezember 2012

Wortkabarett

Das Wortkabarett mit Groß reine machen,
wer sich selbst versteht kann drüber lachen,
Veranstaltet zum Internationalen Frauentag,
das ist durch aus möglich weil ihr es ertragt.
Termin: 08.03.2013 um 19:30 Uhr , Saalbau

Montag, 3. Dezember 2012

Perspektive


Die Perspektive aus zwei macht Eins,
versucht zu binden wie mein und Deins,
das versteht sich als der Kunst Kontrast,
nur in Bewegung bleiben keine lange Rast.

Die Erkenntnis der Kultur


Das Licht der Sonne reflektiert als Regenbogen,
hat sich hier auf der Erde nun selbst hingelogen,
und zeigt sich in so mancherlei farbiger Struktur,
von dem der Kulturellen Genuss in unseren Flur,
da wird extrem gelockt hin zu den freien Sternen,
da das die Erkenntnis bleibt werdet daraus lernen.

Termin: 15.12.2012 ab 19:00 Uhr , Lokschuppen

Konzert für Freiheit


Das Konzert für Freiheit im Advent,
die glückliche Gemeinde uns schenkt,
die Sehnsucht kommt da zum hören,
mit ihren so Welt bekannten Chören.
 
Termin:  09.12.2012 um 19:00 Uhr , Eintrittfreiheit

Sonntag, 2. Dezember 2012

Malakoffturm Year

Die Schlacht ist vorüber,
celebration kommt wider,
der Malkofturm erklingt,
New Year wider beginnt,
 
Termin: 31.12.2012 , Malakoffturm

Face Club


Die erste Party im Face Club,
aus dem Boxen kommt Druck,
der Beat schallt mit vergnügen,
Love und Peace wird betrieben.
 
Termin: 08.12.2012
www.Face-Bottrop.de

Das Cafe Kaputt


Das erste Weltweite Café Kaputt ist hiermit eröffnet,
lobet den Herrn der es wider aus dem leeren schöpfet,
den des Menschen Wirken geht auch ohne Finanzen,
Sozialer Kontakt kann die Welt verstehen im Ganzen,
denn weder Politik noch der Staat kann es gestalten,
wenn wir es mit der Menschlichkeit so anders halten.
 

Samstag, 1. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten euch vielen Allen,
dort auf der Straße und in den Hallen,
es glänzt dort wider in der Vollendung,
glaubt man dieser Lichtverschwendung,
sie sind gekommen um es hier zu Loben,
die Überraschung kommt von ganz oben,
wirkt selbst wo das Essen ist längst fertig,
wo sie waren heilig und auch noch Bärtig,
dort verweilt jeder gerne an diesem Ort,
und möchte wohlmöglich nicht mehr fort.
 

Orgelkonzert


Das Orgelkonzert ist bestimmt nicht verkehrt,
eröffnet es doch einen Gefühle mit Gespiele,
Werke liebe Leute sind aus vergangender Zeit,
wo noch Natur in Übermaße in Hülle und Fülle,
das machte sie groß spiegelte es diese Edülle

Termin: 09.12.2012 um 17:00 Uhr , Eintrittfreiheit

Cage Club


DerTreffpunkt für Musik,
deshalb ist er so beliebt,
an der Hochstraße 12,
heult zur Zeut der Wölf.

Kultur im Dezember


Die Kultur im Bottroper Dezember,
zeigt sich in seine neuen Gewänder,
beginnt was man der Monat bringt,
es zeigt sich das es euch gelingt.