BOTTROP Live: Mai 2013

Donnerstag, 30. Mai 2013

Bestands Konzert

Konzert zum 20 Jährigen bestehen,
kann das so mit euch weiter gehen ?
Doch das Revolutionäre verbindet,
weshalb man Heine weiter schindet,
als Pflichtlektüre für spätere Zeiten,
wird man etwas köstliches bereiten,
so das die Reflexion des Schönen,
die Kultur wird weiter übertönen.
Termin: 14.06.2013 ab 16:30 Uhr

Dienstag, 21. Mai 2013

Carmina Burana

Carmina Burana mit Carl Off,
die Nardie Gemeinschaft Hofft,
Orchester, Solisten, Dirigenten,
Chöre die es uns hier schenkten.
Termin: 06.10.2013 18:00 Uhr im Lichthof

100 Jahre Stadtgarten


Schon 100 Jahre Bottrop Stadtgarten,
wo sind wir nur wider alle hingeraten,
ein Fest nach dem andern Unangemeldet,
Wies plattgelaufen mit Menschen gefällt,
doch etwas cooles das fehlte schon lange,
Lauter Musik mitten im Blumen Gange,
auch Techno aus Jamaika und freies Zelten,
neue Bewegung Occupy in diesen Welten,
eine Ausstellung des unbekannten Knilch,
Springbrunnen Düsen für Honig und Milch,
dazu noch die Vögel von der Piepplantation,
ein Fest groß wie die ganze Deutsche Nation.

Termin: 09.06.2013 bis 14.06.2013

Begegnungs Fest

Das Begegnungs Fest,
euch zum heiligen Test,
Verlosen u. Überraschen,
auch was zum naschen,
unterhalten Kunst u. mehr,
doch wo bleibt denn er ?
Fehlt die Einladung Crack7,
das hätte was gegeben.
doch ist es schon vorbei,
bin auch ohne euch high.

Prosa Lyrik

Prosa Lyrik auf der Blumenstraße,
zeigt man wie dort läuft der Hase,
da zu Musik für euch zum Spaße,
Hoffnung blüht auf der Blumenstraße.
Termin: 26.05.2013 um 15:00 Uhr, Bels Bistro

Montag, 20. Mai 2013

Pfingston

http://www.yaoos.org/?downloadfile=109600&key=1329315724
Ein Gedicht mit Namen Pfingston,
unser leben mit denen in Kingston,
Wind, Regen, Wolken mein Son,
steigt die Energie euch zum Lohn,
Reggae mit Peter Tosh der Frosch,
Bob Marley Cannabis Fressalien,
Bunny Wailer kein Natur Quäler,
wie der vierten Triade mit im Bunde,
so angelten Sachsen in Früher Runde,
die Erkenntnis dieser Welt ist meins,
unser Town bleibt weiter Nummer eins.

Samstag, 18. Mai 2013

Bottrop Live


Bottrop Live das Stadtfest das motiviert, bewegt und verbindet,
die Hoffnung bleibt nicht aus das ihr auch wider verschwindet,
mit Verkaufsoffener Sonntag und tanken für jeden umsonst,
was besseres fällt euch wie immer nicht ein, so wie auch Sonst,
ob ihr diesmal etwas tollerahnter seit bei unbekannten Künstler,
andere möchten auch so gerne was sein, sozial wann beginnt er,
die Rastas hätten hier durch aus noch weises für euch zu sagen,
Erkenntnis bleibt für euch nicht aus, wertet ihr es auch ertragen,
motiviert das sind sie Alle schon, das ist bestimmt nichts neues,
bewegt wir kennen es schon, relatives und gewiss nichts teures,
verbindet wäre das Stichword doch fehlt es an kritischer Masse,
das Volumen bläht sich wie immer aus in Form bekannter Rasse,
wäre ja noch die Politischen Vereine der Illusion die zu nennen,
schaut ihr in euch mal selbst hinein werdet ihr es auch erkennen,
vielleicht gibt es ja diesmal Reggae oder einen Knaller von oben,
das Feuerwerk ist schon lange nicht toll, wie der besetzten Boden,
wie gesagt die Hoffnung bleibt nicht aus was immer sich gestaltet,
es wäre schön eine Revolution ganz gleich wie ihr es auch haltet.
 
Termin: 07 bis 09.06.2013 in ganz Deutschland

Mittwoch, 15. Mai 2013

Internationale Katzenausstellung

Die Internationale Katzenausstellung seit Herzlich eingelanden,
eure Sinnlichkeit die richt schon bereits diesen leckeren Braten,
ob als Gyros, Steak, Schnitzel, Gehacktes, fritiert oder gebraten,
wer Katzen wirklich aufrichtig mag ist bestimmt richtig hingeraten.
 Termin: 18. bis 19.05.2013 , International C. C. e.V. , Saalbau

Montag, 13. Mai 2013

Gut Schuss

Ihr habt gut Reden Gut Schuss das sagt ihr,
doch fehlt es an Maschinegewehre im Revier,
dem Staat sind dafür die Stamps ausgegangen,
was soll man da machen mit diesen Bananen,
vielleicht noch ein Propaganda Film für das Volk,
manipulieren wir Studien so wie ihr es gewollt,
man ist sich bei der Königlichen Suppe einig,
das unsere Sklaven fühlen sich nicht beleidigt,
schießen sie mit dem was sie haben besessen,
doch können sie damit leider nichts treffen.
 
Termin: 18. bis 29.05.2013 , Bürgerschützenverein Bottrop Welheim 1910

Sonntag, 12. Mai 2013

Schnuppertag

Die Blumen blühen auf so wie man es mag,
das muss er wirklich sein der Schnuppertag,
die Anmeldung ist natürlich nicht erforderlich,
also wähle jetzt dein Instrument, also mich .-)
 Termin: 15.06.2013 ab 10:00 Uhr

Samstag, 11. Mai 2013

Sonnen Macher

Der Sonnen Macher da bin ich wirklich ganz ehrlich,
ohne Wind, ohne Regen, ohne Wolken seit beerdigt,
die wahre Natur ist es diesen Kontrast zu erhalten,
Gedanken bleiben frisch, fröhlich frei, zum gestalten,
nur blauer Himmel, wie nur Wolken und nur Regen,
glaubt den Leuten nicht, das ist kein schöner Segen,
so benötigt der Frosch zum quaken auch Wasser,
das Kindermusical, es wird euch noch zum Laster,
Licht das zwischen den Wolkengedanken scheint,
der Wechsel mit dem Wind uns unser Leben vereint,
Vorbildliches verhalten Grundsätzlich mit Eintritt frei,
könnt es anders halten doch bin ich sonst nicht dabei,
da erklingen wider die Stimmen die Erde ist ein geben,
von denen ihr das meiste habt sind sie nur am nehmen,
die Welt unser System wir können es noch verbessern,
glaubt nicht der nichts tut unnötig darüber zu lästern,
die Mitmachaktion sie verweist in die richte Richtung,
so scheint auch ein kleiner Strahl aus dieser Dichtung.
Termin: 15.06.2013 um 10:45 Uhr , Kulturzentrum

Waldpädagogische Zentrum


Das Waldpädagoische Zentrum mitten in der Stadt,
Grafen der Schalraffen die es für uns geschaffen hat,
die wahre Schutzgemeinschafft  unser Frühlingsfest,
da erblasst auch Innovation City des Schöpfers Test,
Waldgottesdienst das selbst Raster werden neidisch,
die neue Religion ist schon lange nicht mehr Heidnisch,
Blockföten, Zwar Siegers, Shanty Chor und Balladen,
euch allen zum Gehör den Tieren nicht zum Schaden.
 
Termin: 26.05.2013 ab 10:00 Uhr, Waldpädagogische Zentrum

Das heilige Tor


Elektronen, Ionen, Strings und more,
unser Cottage Pub das heilige Tor,
wo Kunst wird zum waren Erlebnis,
viele Menschen als Besucher Ergebnis,
so wird uns auch dieser Tag erbauen,
können nicht nur unsern Augen trauen,
schenkt man uns Musikalisches Gehör,
wie gesagt der Zugang zum heiligen Tör.-)
 
Termin: 11.05.2013 um 20:00 Uhr, Cottage, Eintritt frei

Freitag, 10. Mai 2013

House Hands up Party


House Hands up Party jetzt geht es los,
H2H Realstation Freude ist wider groß,
Bottrop zeigt was in ihm wirklich steckt,
unser Altes Kino hat es für euch entdeckt.

 Termin: 11.05.2013 ab 10:00 Uhr

Donnerstag, 9. Mai 2013

Amerika

Das schöne Amerika hat es legalisiert,
doch hier zu Lande man sich noch geniert,
Duo Musik für Gitarre und  Mandoline,
hinaus aus dieser Demokratischen Trübe,
ist Amerika viel freier als die Deutschen,
lasst euch mit Geschwindigkeit täuschen,
Energie aus der Wirkung des Wechsel,
das ist nicht nur Geil sondern aus Sexel.
Termin: 16.05.2013 um 19:30 Uhr, HJ

Ausstellung

Sind wir wirklich auf Kohle geboren,
wären wir alle schon längst verloren,
doch zum Glück richtet es der eine,
die Ausstellung und weitere Vereine.

Termin: 19.05.2013 um 11:00 Uhr, HJ

Freiwilliges Erbsensuppenessen


Das Freiwilliges Erbsensuppenessen Bottrop Boy,
Spass und Gute Laune dem Feuer bleibt man Treu,
Currywurst, Schnitzel, Kaffee, Kuchen leckere Gerüche,
alles wird einem gestellt aus der berühmten Feldküche.
es wird gefuttert bis alles aus diesem Konzert Platz,
am Gerätehaus bei Pott Belch alles in einem Satz.

Termin: 11.05.2013 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Mittwoch, 8. Mai 2013

Aufsteigende Positionen im Kulturamt

Bot Kultur mit aufsteigende Positionen,
einfach an die Wand gestellt ohne Zitronen,
Fröhlichkeit kommt uns nicht abhanden,
so können wir wirklich bei euch landen.

Heil Kräuter Wanderung


Die Deutsche Kräuterwanderung im Mai,
wär ist denn zu dämlich wer ist halt dabei,
nicht mal Brennesel hat wirkliche Größe,
doch man gibt sich hier nicht die blöße,
das soziale gequatsche eines Pedagoge,
findet möglich den Zauberstabe im Troge,
wenn ich in meinen Wald am genießen bin,
kommt alles, nur ihr mir nicht in den Sinn,
doch den Babilonaner entlock man Illusion,
darf da die Sonne scheinen unterm Tron,
lob ich mit den Witz Valentin des Berümten,
der sagte wo noch die Verhätnise stimmten,
wenn Hitler mit Namen hätte gehießen Kraut,
riefen alle Heil - Kraut wie es euch erbaut.

Termin: 25.05.2013 um 10:00 Uhr für Mitglieder mit dem richtigen Parteiherkunf umsonst

Live on Stage


 Termin: 08.05.2013 , Hürter

Sonntag, 5. Mai 2013

Bauernolympiade

Die Prominenz der Welt feiert das Jubiläum der Bauernolympiade,
die Gäste Hühner, Ochsen, Esel, Schweine, Hunde, Pferde, Scharfe,
Aufstellen aller Teilnehmer auf dem bekannten Mittelpunkt am Platz,
es gesellen sich noch weitere Tiere wie auch der berüchtigte Spatz,
Pfingsten der heilige Tag wo das Olympische Feuer wurde entzündet,
alles steht in dem Buch der neuen Rasta - Religion die es begründet,
Beginn der Wettkämpfe auf dem bekannten Schachbrett dieser Welt,
alles Spielt dieses mal eine große Rolle außer die Illusion des Geld,
die Begrüßung aller Olympioniken so wie auch die lieben Valentionos,
mit Kinderbelustigung, Heuschrecken, Cafeteria für alle Oberprimus.
 Termin: 18.05.2013 bis 19.05.2013
www.Rastahellener-Bauernolympiade.de

Samstag, 4. Mai 2013

Salatbar

Salatbar Lauschangriff on Base,
Crack Seven macht neuen Space,
Konzert mit Künstlichen Flügeln,
Reggae, Rockstady Dorf Hügeln,
Rastafarivereinigung der Keim,
die neue Religion will jeder sein.

Termin: 05.05.2013 um 18:00 Uhr Kulturzentrum, Einrittfreiheit wie bei Grund und Boden