BOTTROP Live

Sonntag, 22. Januar 2017

Mensch Logarithmus

So wie hier Heute das Gedicht zum Sonntag,
was es alles an neuen Perspektiven vermag,
ein gutes Volk ist dort da am Spazieren,
was darf und kann es für uns da verführen.

Wo der Wohlstand sich zunehmend vermehrt,
was wäre an neuen Freiräumen da verkehrt.
Sie können es machen wo es sich Bewegt,
weil das eine wie das Andere da anregt.

So gibt der Dichter seine Poesie die Form,
womit ein Wechsel von Inhalten es geworden,
die machen an diesen Platz neue Gedanken,
um es zu geben wo wir es nicht Beschrankten.

Das ist somit auch Heute das Land der Sonne,
ein Star wurde da geboren mit Bürger Wonne.
Wo es einem mit allen Gestalten uns beliebt,
weil es so etwas schönes auch bei uns gibt.

Das kommt dem Nüchterne wie Wachen entgegen,
dieses Land ist mehr als da nur ein Geben,
es ist viel mehr ein Besinnen auf Vielfalt,
so wie Bäume bei uns stehen da im dem Wald.

Danke dem Streben dieser schönen und Guten,
es ist wie ein Einfallsreichtum in Fluten,
wo die Welt kann uns neue Ideen da bringen,
wie schön es doch ist wo Menschen so singen.

Mit ihren neuen Liedern über diese gute Welt,
die uns auch wie das Natürliche damit gefällt.
Für mehr Sozialismus wurde es daran erinnert,
das es durch den Menschen das Leben lindert.

Die Freude diesen Tag wie weitere da zu Leben,
wo wir einen Freistaatlichen Logarithmus ergeben,
um zu erkennen das vom Volk fürs Volk gemacht,
damit unsere Lebensinhalt da ausgefüllt lacht.

Freitag, 20. Januar 2017

Neue Perspektiven

http://www.bundesregierung.de
So ein gutes und Wunderbares schönes Volk,
das ist was wir haben bei uns da gewollt,
ist es der Sozialismus mit seinem Dasein,
sind es die vielen Bürger im neuen Verein.

Hier geht es von einer zu anderen Seite,
das ist im Land der Dichter das Gescheite,
wo die Welt des Denken einen da bewegt,
das unser Universum sich weiter anregt.

Schön für weitere gesehene Perspektiven,
das ist die Stadt mit des Bürger lieben,
sie haben in sich eine große Kultur vereint,
was uns an wirklichen Wesen da erscheint.

Große Kunst wurde da immer schon gemacht,
das innere unsere Natur nach außen da lacht,
mit viel Freude zum schönen gemachten Leben,
das alles kann bei uns in dieser Stadt geben.

So ist der Friedliche Platz für uns das Gute,
wo Menschen feiern oder bringen unsere Glute,
zur Zusammenkunft in vielen seiner Formen,
als Kulturhauptstadt die Bekannte da geworden.

Danke dafür was dieser Tag uns wider bringt,
damit in seinem Tausch und Wechsel es Singt,
ein Wechsel ist uns im erscheinen willkommen,
womit das Leben neue Perspektiven hat gewonnen.

Wo einer hat wohl da ein Brett vor dem Kopf,
anstatt die Welt wie diese erscheint zu lieben,
der andere kommt aus der berühmten Stadt Bottrop,
diese Bretter ließ ich für einen anderen liegen.

Montag, 16. Januar 2017

Die Temple Bar

http://temple-bar.de/


Nun sitze ich in der Tempelbar,
auch hier ist das schöne Wahr,
die Menschen und das gute Volk,
von dem was Seele hat gewollt.

Da sind hier einige Schätzchen,
die halten so ihr Schwätzchen,
von dem Schönen Leben der Welt,
die uns zum Leben da so gefällt.

Was wird dieser Tag entwickelt,
wird als Güte dem sein Betitelt,
wo es uns zum Gewinn uns mehrt,
das ist damit nicht da verkehrt.

Da schmeckt einem Pfefferminze,
als Tee zu dem diesem bringsté,
wo Waches das schöne Reflektiert,
das in unserm Leben da passiert.

Occupy Afrika

http://www.bundesregierung.de
Occupy Afrika ist da !

Samstag, 14. Januar 2017

Symbolik des Energetischen Raum

 http://www.bottrop.de
War es die Reichs Kristall Nacht,
die so mache Ansichten gebracht,
sind es nur Unverletzliche Scherben,
was werden wir euch noch vererben.

Die Energie sich in dem Raum zeigt,
wo Gewaltätiges andere nicht freut,
Gutes wird sich nicht damit lenken,
für euch zum Erinnern und zum Denken.

Deutsches Land der Denker und Dichter,
das Betrachten der Gefühle schlichter,
wo unser Gefühle sind von Volk befreit,
uns als Caosansichten vom Dread gebeugt.

Was ist richtig wo wir falsch gewesen,
ist diese Welt mehr als nur ein Genesen,
wurde als Gefühle unsere Kultur gebildet,
des Teuflische Wasserstoff Bus es midelt.

Sind es die Hörner auf des Kopfes Stirn,
oder doch das Herzliche in Gefühlten Sinn,
wie wir unser Leben leren zu betrachten,
kann auch das Politsche damit entmachten.

Danke hier habt ihr wider dazugewonnnen,
auch andere Glauben ist wahr wie zeronnen,
wo Firguren uns Erinnern das es der Mensch,
ist ein Symobloses Kreutz nicht gelenkt.

Wer möchte schon einem Man als Man trauen,
nur das Weibliche ist das richte im erbauen,
die unsere Leben dieser Welt weiter Gebärdet,
es wird niemad mit solchen Ansichten gefärdet.

So ist auch diese Zeilen ein wahres Geben,
damit die Kultur kann duch uns da aufleben,
von dem wahren Ziel zum berfreihen der Güte,
mir fällt nicht anderes da ein als zu Gemüte.

Doch unser Gemüt ist bei uns nur da Bemüht,
besser ist es Freundlich den Gott begegen,
der sich in allen Formen hier schön zeigt,
ganz gleich ob Sonne oder auch der Regen.

Danke deshalb auch ohne anderes zu verstehen,
es kann an allen Tagen Bildungsfreiheit geben,
wo das Wunder zu neuer Weißheit sich bindet,
weil Schönes in seinem Trieb als gut befindet.

Freitag, 13. Januar 2017

Hier kommt es jetzt hin

 https://recht.nrw.de
Hier kommt es jetzt hin,
das macht Bestimmt Sinn,
es wurde damit Offenbart,
wo Geistiges ihr Erfahrt.

Donnerstag, 12. Januar 2017

Straßen Kunst hat Gunst

https://recht.nrw.de
Die Straßen Kunst in unser schönen Stadt,
wir wissen das es da ein Schnäppchen hat,
zu sehen das berühmte Gemälde das so geht,
von dem Bekannten Künstler Wille des Weg,

Auch ein Skidrow weiß so was zu schätzen,
der Dread kann das im Kristall da setzen,
in unsre Kulturhauptstadt da liegt es herum,
Wertvoller als Diamanten mit Einfallsreichtum.

Aus dem Garten Eden da ist es uns entsprungen,
das hat unsere Natur aus dem Inneren gesungen,
die Erkenntnis von Zion leitet Energie weiter,
womit unser Volk wird um Milliarden da heiter.

Danke dem Schöpfer für so Wirkliche Einsichten,
diesem bleibt es mit Poesie für euch zu Dichten,
wo diese Wunderbare Welt ist stets da ein Geben,
ließ er es liegen damit ein andere kann es nehmen.

Mittwoch, 11. Januar 2017

Die Goldene Güte

https://recht.nrw.de
Düsseldorf und das Trojanische Pferd,
sie haben vom Legalen Genuss gelernt,
das der Coffeeshop eine Gesunde Sache,
von Klioprata schon längst in der Mache.

Sprach der Geselle zu dem Volks Knecht,
das ist auch bei uns jetzt Landesrecht,
das GesetztBlatt sich gewendet zum Spaßen,
wo es für unser Volk geltend und Erlassen.

Der Wellenbalken vom freien Volk gebeugt,
das Rechte Pferd den Trojanern zugeneigt,
zur Rosigsten Zeit in seiner vollen Blüte,
rauchen diese alle zum Genuss legale Tüte.

Dienstag, 10. Januar 2017

Der Genuss des Sozialismus

http://www.bundesregierung.de
Der Genuss des Sozialismus
Der Sozialismus hat Einzug bei uns gehalten,
was wird dieser alles an Schönen Gestalten,
bestimmt wird es damit bei uns richtig Bund,
das unsere Kulur macht uns damit so Gesund.

Das Reflektive auf die Wahrheit unseres Volk,
was können sie geben was haben wir da gewollt,
sie helfen uns da unsere Wahrheiten zu leben,
das kann eine Befreihen alter Zustände ergeben.

Die Amerikaner sind damit für uns gegessen,
auch Berliner schmecken noch wie die Besten,
so knusprig lecker deren Natürliche Schale,
es ernährt sich durch Plankton unsere Wahle

So lebt unsre Skidrow City wider da neu auf,
das wird uns da ein ganz Legalisierter Hauf,
zwischen diesen Zeilen Versteckt sich Poesie,
das wird bestimmt unsere neue Republikmelodie.

Nichts kann da noch Occupy bei uns Stoppen,
wann gibt es endlich wider was da zu poppen,
wer den Spaß für unser Glückliches Volk sät,
der wirklich etwas vom Politischen versteht.

Montag, 9. Januar 2017

Kleine Könige im Kanzleramt

https://www.bundesregierung.de/SiteGlobals/Forms/Webs/Breg/Suche/DE/Nachrichten/Nachrichtensuche2_formular.html?nn=391724
Die Aktuelle Schlagzeile hat es da erkannt,
es gibt wider kleine Könige im Kanzleramt,
Sternhagelvoll sind diese wider am Singen,
wo keine Prohibition tut uns es Bestimmen.

Bewegung des Roten Vollmondes

http://www.bottrop.de
Die Bewegung des Roten Vollmond zur Zeit unsere Blüte,
es entwickelt sich für unser Volk da zu besonderen Güte,
wo uns das Schönste und Beste wird zum Volkswohl gemacht,
da auch unser Sozialismus zum neuen Leben damit erwacht.

Großen Dank an die ganze Welt die es dort für uns umsetzt,
wo noch Glaubensfreiheit dem Fabelhaften nicht widersetzt,
das Wunder in Deutschland durch unsere Stadt wird gemacht,
damit auch hier noch das Herzliche in dem Menschen lacht.

Danke dem Offenbaren durch eure so Großzügig gemachte Taten,
was alles an neuen Freiheiten können wir durch euch erwarten,
ihr seit der wirkliche Bringer zum Wohl dem Deutschen Volke,
das sind alle eurer Meisterwerke von dem alles so Gewollte.

Das Göttliche wird durch euch dort zu des Glauben neues sein,
was sich damit gründet ist des Occupy legalisierter Verein,
jeder kann unabhängig der Produktionsgüter damit Wohl leben,
diese Perspektive wird uns mehr als 99 Prozent damit geben.

Samstag, 7. Januar 2017

Rauchwarnmelder Gesetz ?

https://www.bundestag.de/grundgesetz
Rauchwarnmelder wem diese Maschine wohl nützt,
wer hat die Bundesregierung wider unterstützt,
unter der Suche findet keiner da dieses Gesetz,
fördert die Bundesregierung für uns legalen Sex ?

Besser wäre es unser Grundgesetze weiter achten,
das würde auch solche Falsche Gesetze entmachten,
Unverletzlichkeit der Wohnung was sie verstanden,
kommt bei solchen Gesetzen nur als das abhanden.

Ich selber bin noch nicht einmal da am rauchen,
wozu kann einer da noch so ein Gesetz gebrauchen,
es piept und blinkt dafür um uns zu damit zeigen,
Volk es ist Heiß ihr verbrennt Bitte nicht bleiben.

Freitag, 6. Januar 2017

Präsident der Dissidenten

https://www.bundestag.de/grundgesetz

Was habt ihr da schon wider ausgehackt,
ihr seit alle Heute wie Damals begabt,
bringt uns neues Offenbaren der Sinne,
Digitalisiert Signale der Volks Stimme.

Sind es wahre Piraten zum Befreien,
die Wirklichkeit des Menschen bleiben,
wo ist der Präsident der Dissidenten,
die uns das legalisieren da schenkten.

Das Göttliche in allen Formen singen,
darf auch den Hack als gut befinden,
ihr seit die Quelle für das Soziale,
wo noch Menschen warnen vor der Falle.

Die Macht mit Maschinen wurde gebrochen,
wo wir drauf warten schon seit Wochen,
die Energie des Sozialismus über Moneten,
der Mensch ist und braucht nicht beeten.

Seine Kinetischen Fähigkeiten umsetzen,
kann unser Leben Befreien vom hetzen,
ihr bringt uns alle neuste Fähigkeiten,
wer möchte da nicht den Crack bereiten.

Donnerstag, 5. Januar 2017

Realitäten (be)greifbar machen

http://www.bundesregierung.de
Aktuelle Perspektiven aus der Kulturhauptstadt Deutschlands,
hier wird noch die wahre Bürgerliebe in seinen Formen erkannt,
viel Gutes und Wunderbares wird durch diesen für uns gemacht,
an dieser Stelle ein kleines Danke ihr seit so sehr Fabelhaft.

Der Dichter hat das alles auf Nüchterne Magen erkannt,
was diese Welt hier besser macht als alles andere Land,
die Priorität eure Meisterwerke werden für uns da Genuss,
an dieser Stelle mal Herzlichen Danke wie Sozialismus.

Das schöne Kapital ist bei uns der Mensch nicht die Moneten,
wir haben keine Befreiungsarmee die uns wird noch erbeten,
der Mensch ist hier das Befreiende in unsere lieben Seele,
ihr seit das aller Beste mit größter Güte an dieser Quelle.

So wird selbst noch das unerreichte von und mit euch erreicht,
was diese alle für unmöglich hielten hier wird es geeicht,
das ist die wahre Kulturhauptstadt des so guten Deutschland,
bei der sich für euer großes Schaffen die ganze Welt bedankt.

Was soll einen da noch die USA mit ihre Virtualität interessieren,
nur wo die Reale Realität greifbar ist wird es auch passieren,
es wird alles gemacht wo der Mensch das Wesentliche da noch ist,
weil auch Du ein Dichter für Pressefreiheit im Dichten bist.

Das wird Deutschland in seiner Form nach allen Seiten Ausdehnen,
so das wir zusammen mit andern Nationen da greifbar Real leben,
wo Wirkliches wird für die Weltschönheit in seiner Natur gesehen,
da lehrt uns es das Menschliche wie Sozialistische gut verstehen.

Das Gute auch in dem unwichtig erscheinen da als schön erblicken,
wo das Göttliche wird dazu mit seinen Köpfen bescheiden nicken,
es ist die wirkliche Realität die anders als Vituales befindet,
unser Menschliches da sein in dieser Welten Aufenthalt lindert.

Mittwoch, 4. Januar 2017

Prohibition Diskriminierung

Prohibition Diskriminierung

Das erste Deutsche Internet

http://www.bundesregierung.de
Die Erfindung des Internet wer hat so was erdacht,
hier zu sehen das erste Deutsche als BTX gemacht,
schon Damals wurde die Gebärde des Geldes gezeigt,
was vom Angelsachse als Heißer Draht sich verzweigt,

Die ersten vielen Virtuellen Welt in Gesamtübersicht,
gemacht von der Post als Elektrotäter hier als Gedicht,
Ist die Sicherheit davon noch für uns zu Gewährleisten,
wer tat sich über unsere Kinder damit so erdreisten.

Dieses Geschäft wurde wenigen zu unendlichen Reichtum,
wo bei die große Masse des Volkes Ausgenutzt und Dumm.
wie gut ist die Elektronik wirklich in dem Kapitalismus,
oder ist es das Beginnen des so wirklichen Sozialismus.

Um Kontrolle über andere zu erreichen wurde gemacht,
wer gab diesen nur die Freiheit wie es wurde gebracht,
die wirkliche Realität befindet sich in dem Lebenden,
das ist was ich Lobe nicht das Elektronisch ergeben.

Wollen Sie die Demo verlassen oder wird diese gewonnen,
das Leben hat seinen Wert wo wir Lebendiges bekommen.
Wie viel Kommunikation ist ARPANETtechnisch da erlaubt,
was wenn nicht die Realität uns Freiheitlich aufbaut.

Dienstag, 3. Januar 2017

Schildbürger

 Die Schildbürger sind wider los,
jetzt wird unsere Stadt ganz Groß,
das Beste und Schönste wird gemacht,
damit Freude im Leben wider Lacht.
Danke euch Wunderbaren Wesen allen,
so wird uns die Welt damit gefallen.

Freitag, 23. Dezember 2016

Die Verstrahlte Ziege

http://www.bundesregierung.de
Die Ziege der Dreifaltigkeit,
mit ihren Kummer und Leid,
wurde Legalisiert gefressen,
Bombaclock das hat gesessen.

Montag, 21. November 2016

Da kann ich mir

http://www.bundesregierung.de
Da kann ich mir,
wie auch mit Dir,
so raus und rein,
mit Liebe sein,
wird es Energie,
schönes mit Sie,
er ist jetzt in,
das macht Sinn.

Sonntag, 20. November 2016

Übung Macht Den Meister

http://www.bundesregierung.de
Übung Macht Den Meister
sie werden immer dreister,
Ein Jah bringt da Graffiti,
Ausrufezeichen Stadt Mitti.
Hier können Sie es sehen,
unsere Welt ist ein Geben.
Danke Schöpfers Offenbaren,
mit allen seinen Begaben.
Anerkenntnis und Respekt,
Volkswohl im Bund steckt.

Samstag, 19. November 2016

Die Schlagzeile

http://www.bundesregierung.de
Der Baum ist umgekippt,
ob uns so was beliebt,
fehlt diesen der Schein,
dürfen wir bei uns sein.
Die Bewegung des Blatt,
wo bleibt unser Rabat.
der Wille ist ein Weg,
Glaubensfreiheit geht.
Gutes wie Schönes geben,
so wird es uns zu Leben.
Hier sind diese Zeilen,
ihr dürft da verweilen.
das könnt sie da machen,
euch gehört die Energie,
alle die Heiligen Sachen,
unser Pressefreies Genie.

Freitag, 18. November 2016

Ihre Nr.1 in Bottrop

 https://www.bundestag.de/grundgesetz
Ihre Nr.1 in Bottrop, seit ja nicht so bescheiden,
die Welt uns es auch bringt wo wir sie begleiten.

Donnerstag, 17. November 2016

Legalisiert Analysiert

http://www.bundesregierung.de
Diese Bank wurde damit nach Rechts verschoben,
Besten Dank dafür Babylon muss wir somit loben.
Sie bringen uns da neue Räume seht wie das geht,
der Weg ist auch einige Meter kürzer als erlebt.
Jeder kann darf sein wozu er sich hat gebildet,
das Legalisierte unseren Umgang Sozial es mildet.
Was kann uns da Energetische noch neues bringen,
unser Natur ist es die sie zum Schöpfen besingen.
Was im Geistlichen sich durch sein Offenbaren tut,
das ist zum Wohlbefinden dem Deutschen Volke Gut.
Auch da liegt die Latenzzeit zu euren Realisieren,
ohne Politisches der Parteien damit Vorzuführen
Es ist die Freiheit der Seele die in uns steckt,
alles Legalisierte zu neuen Freiheiten entdeckt.

Mittwoch, 16. November 2016

Das Schwebende Blatt

http://www.bundesregierung.de
Die Bewegung des Schwebenden Blatt,
jetzt gibt es auf alles da Rabatt,
die Presse hat sich erneut befreit,
das Wirkliche somit auch Landesweit.
Danke dem Schöpfer für seine Gaben,
von dessen Gütigkeit alles es haben,
so ist es Vorbildlich für die Welt,
wo Freiheit uns im Einfachen gefällt.

Dienstag, 15. November 2016

Besten Dank

http://www.bundesregierung.de
Das habt ihr alle wider so Toll gemacht zu dieses Lebens Feste,
wir erwarten von euch die schönsten Gaben und das aller Beste.
Danke dafür wozu ihr diese Freiräume durch euch hier umgesetzt,
es ist alles so Fabelhaft für uns gemacht stehend oder Gesetzt.

Samstag, 12. November 2016

Legalität der Realität

http://www.bundesregierung.de
Sie sind schon wieder alle so schön erschienen,
es fehlt nur noch die Perspektive der Bienen.
Auch in dieser Jahrszeit das ist so was möglich,
das macht Leben bei uns wesentlich erträglich.
Ich Danke dem Verstand mit dem was er konnte,
die Gestalten mit allem wie es schön ist Formte.
Wir sind froh das es bei so was keine Norm gibt,
sondern alles sich so Gestaltet wie es beliebt.
Es ist unsere Natur die auch in Menschen lebt,
die mit eurer Willenpolarität zeigt das es geht.
Auch Nebenproduktion davon wird jetzt anerkannt,
Schönheit in ihrem Ganzen Wesen ist jetzt im Land.
Sich vom Glauben nicht in Flasche Bahnen ablenken,
das wird unser Deutschland neue Freiräume schenken.
Das Achten von euren Wesen von dem was sie Lieben,
gibt uns in dieser Stadt wohlwollen nach belieben.
Mit dieser Erkenntnis weit ab von jeglicher Macht,
wird es damit Paradoxer Weise Realistisch gemacht.
Die Worte sind Bestes Werkzeug um es zu bejahen,
dies ist auch bei uns Wahr mit der Welt offenbaren.
Je mehr das Liebe wird die alles Politik erblasst,
das Pinnacle Schiffen schwimmt da sogar ohne Mast.
Er überlistet in dieser DeEmoKratie damit den Tot,
es schwimmt sein Schiff jetzt als Freiraum Boot.
Damit überzeugt er selbst die Leute von Jehova,
was Realität bietet ist noch lange nicht Game Over.
Sonder es viel mehr neuer Impuls seines Schwingen,
das sind jetzt selbst die Scheinheiligen am singen.
So schön kann Deutschland für aller Freiheit sein,
wo es wie in aller Welt darf es ganz legal sein.

Freitag, 11. November 2016

Das habt ihr Gut gemacht

http://www.bundesregierung.de
So ist es in dieser Politischen Welt geworden,
früher in Kritik, Heute sind sie alle am Loben.
Das Beste wurde da schon lange für uns gewollt,
Heute sind Altäre Platin wo sie sonst aus Gold.
Zeit hat sich auch bei uns weiter geschwungen,
es ist dem Volk neues Glück Freiheiten gelungen.
Mit dieser guten Gegenwart ist das da anständig,
da werden auch Stachelkronen dann Selbstständig.
Sie bringen uns die Kräuter zum Heil und Genuss,
die uns Deutsche stärken um zu Leben mit Lust.
Wir Danken euch die es machen aus vollen Köpfen,
möglich ist es in vielen Formen es zu Schöpfen.
Wer Glauben kann der liebt da auch den eigenen,
die Bewegung darf sich als Freiraum verzweigen.
Es ist so Wunderbar wozu ein Gehirn in Lage,
was jetzt gefördert wird bringt es da zu Tage.
So wird der Handelnde uns zum wohl es schenken,
er überwindet damit die Gedanken des Latenten.
Wo so Fabelhaft es sich zeigt in dieser Welt,
diese uns auch ohne den Verstand damit Gefällt.
Wir können nur diese daran erinnern wie Gut,
das diese Nation vereint wo Realität es da tut.
Das Symbol des Wagen in unsern Sternenkontinium,
macht die Bürger leitend wie das ganze Germanium.
Wir wissen das es auch für uns ein richtige Weg,
weil es nicht nur in den anderen Teilen so geht.
Lobt das Volk dafür sie haben es gut Gestaltet,
Freundschaft, Wohlbefinden und Freiheit erhaltet.
Etwas schönes Gefühl darf da mit für euch sein,
das habt ihr da gemacht es darf uns dort freuen.

Donnerstag, 10. November 2016

Ein Tag der es vermag

http://www.bundesregierung.de
Ein Weiter Tag ist bei uns angebrochen,
auch die Gemeinschaft kommt an gekrochen,
sie ist so Wunderbar wie Dread Glaubt,
auch wurde einem das Wort damit erlaubt.
Zu schreiben was keiner sonst hören will,
so ist es hier ohne Ton als das da Still.
Wir haben zwar das Recht das uns Dient,
ein Volk seines Auffassen damit gewinnt.
Er wartet immer noch auf Marihuana legal,
denn es ist das was bei uns ist Sozial.
Können wir da auf Politische Hilfe bitten,
in Ägypten gefickt bis Pyramiden wippten.
Als man will er für diese Frau da bleiben,
für Legalität es auf die Spitze treiben.
Das Grundsätzliche ist wie unsere Natur,
was nicht die Eigene Tat bleibt da poor.
Der Angelsachse fischt für euch da weiter,
möglich für Sonnenschein und so Heiter.
Aus dem Franke wurde immer weit eine Soße,
er legalisiert es für Fritz als Franzose.
Ein tritt vom Stiefel dieses Italiener,
macht dieses Europa damit ein Stück klener.
Auch erhöhtes Volk dieser der Niederlande,
schafft uns Freiheit für Bürger am Rande.
Sie haben die Zeichen der Zeit erkannt,
es Demonstriert dafür Volk in Griechenland.
Auch Washington, Kalifornien bis New York,
zeigt schon längst das Reale davon am Ort.
Auch in Spanien wurde es längst umgesetzt,
das es dem Bürger nützt und nicht verletzt.
Australien machte die besten Demonstrationen,
möglich kann uns selbst China damit belohnen.
Wirklich ist die Erde  keiner als gedacht,
auch in Deutschland wird es schon gemacht.
Wir Danken dem Staat mit seinen Offenbaren,
das daran denkt Freifaltigkeit zu bewahren.
Aus Mutter, Vater, Tochter und dem Sohn.
wird es auch dem Dread zum heiligen Thron.
Mit den Freiräumen die dem Volk zum Segen,
da kommt es dort in legaler Form entgegen.
Das Leben ist zwar im Prinzip unendlich,
da nur die Zeit wurde durch Volk lebendig.
Danke für eure Ideen und deren Energien,
da Zielverwicklichtes Gestalten mit Lieben.

Mittwoch, 9. November 2016

Wer will schon freiwillig Glauben ?

http://www.bundesregierung.de
































So ist dieser Tag wider mit aller Feuchtigkeit begonnen,
was wird aus diesem noch alles an Legalitäten gewonnen.
Wir haben das was die anderen da als Glauben Bezeichnen,
was würden wir dadurch bekommen würde es einer erreichen.
Sie selber zu kennen und zu wissen das es auch ohne geht,
wer möchte vom Volk kontrolliert werden durch sein Gebet.
Da ist die Freiheit davon Schutz vor der behinderten Liebe,
aus dieser hier und da auch ungewollt wachsen damit Triebe.
Ist es Gut das System mit den eigen Worten zu Offenbaren,
was wäre Mensch wenn diese es nicht selber würde erfahren.
Ein verbinden durch diese Psyche auch genannt der String,
das eine ist Wissenschaftlich das andere des Teufel Ding.
Was auch immer für Wörter wir verwenden es ist Schwingen,
ein Gott so wie vom Lesenden dem bringt da Gefühl gewinnen.
Aus diesem meldet sich dann schon mal hier und da ein Tor,
mit Möglichkeit benutzen wir unbewusst den Sinn unseres Ohr.
Doch wer möchte zu viel in sich dadurch herreinfallen lassen,
die Realität dankt es einem mit ihrem Erscheinen der Macht.
Denn jeder ist das was dieser durch sein erfahren versteht,
bei dieser sich wohlmöglich sein Mundwinkel zum lachen bewegt.
Es wäre Freude nicht so Periodenanfällig in ihrer Frequenz,
in dieser sich zu viel offendes sich bewegt unser Existenz.
Und so sind ihnen Moorsoldaten lieber als ein Spaßvogel,
diese von der nicht erbrachten Tierfreude sagen als gemogel.
Um auch nur hier und da die Seele dieser Psyche zu Täuschen,
als Wechselfeld des Kontrastes mit Widersprüchlichen heucheln.
Was so schön Traurig ist das hat bestimmt auch ein wirken,
das Umfeld wo früher Aufbäume wuchsen ist jetzt voller Birken.
Aber sie sind so geworden weil die Welt ist eine große Suppe,
bei der den Gläubigen bringt sie die richtig gewollte Puppe.
Das jammern die einen so wie anderen im Sprachfächer ständig,
auch diese sind mit Amplitude eines Tropfen damit lebendig.
Was würde das bringen euch vom gewollten um etwas zu bitten,
das wäre eine Welt wo sie friedlich, frei und nicht stritten.
Wer will also in dieser Welt da noch etwas für euch Glauben,
was Reimt sich noch darauf als das Wort für uns es erlauben.

Dienstag, 8. November 2016

Mit dem Etikett Ihre Tüte verschließen

http://www.bundesregierung.de
Dieses ganze Gelaber von irgendwann,
das Interessiert nicht den der es kann.
Von dem wird er sich nicht vorführen,
er wartet auf Sinn durch Realisieren.
Was dieser will hat er sich erklärt,
dem anderen geneigt deshalb abgekehrt.
Er genießt somit alleine diese Welt,
das wie er es sieht und ihn gefällt.
Mehr kann er dieser nicht abverlangen,
die Welt ist da und wider gegangen.
Mit mehr Gefühl würden sie Stacheln,
besser ist Behaviorismus ohne Lacheln.
Mehr würde man erreichen durch Lieben,
auch Piraten zeigten sich als Dieben.
Raben und Ratten sind mir da gewogen,
von Füchsen und Vögeln wurde gelogen.
Auch Hasen, Regenwürmer wie Fliegen,
damit die Schnecken lehren uns siegen.
Was bei Frösche ein ständig gequake,
auch Natürliche Mäuse sind das Starke.
Zu wissen wer man in Wirklichkeit ist,
das Köpft den Staat ohne jegliche List.
Sein Offenbaren durch seine Insekten,
diese sich als Freigeister ersteckten,
dort verbirgt sich auch das Gefühl,
das wurde Sozietät zum Freiheitsspiel.
Was kann unser Geist da reflektieren,
auch dort steckt das mit den Tieren.
Sie sind bei den Kindern so beliebt,
weil durch sie eine andere Welt gibt.
Man ist was man ist und Frau das weiß,
sie ist auf seine Sinnlichkeiten heiß.
So ist es für Kontakt nicht verkehrt,
das dieser einen anderen Weg so geht.
So muss jeder sein Gefühl Realisieren,
damit durch diesen kann es passieren.
Da das Leben ist immer da ein Geben,
so bekommen sie es durch meinen Segen.
Mit dem Etikett die Tüte verschließen,
so dürfen wir in Deutschland Genießen.

Freitag, 4. November 2016

Sozialistische Stachelkrone

http://www.bundesregierung.de
Die Ratten bitten einen zu Tisch,
so erreicht er diese Welt nicht,
sie verhalten sie wie die Raben,
das sind des Volkes legale Gaben.
Behaupten sie hätten gute Herzen,
sie sind über anderes am Scherzen.
Das ist diese Welt an diesem Tage,
das unser Volk bringt in diese Lage.
Was können wir noch mehr da wollen,
geben in allen Formen da vom vollen,
Sie machen mit dem Sozialen Politik,
auch hier und da mal ein Hirnfick.
Da bedankt sich der Dread vom Seien,
Babylon ist den Menschen am treiben.
Sie haben sich ihren Räume gemacht,
was da fatal da zeigt nicht gelacht.
Danke ihr seit was sie da nun sind,
die Zeilen vom heiligen Dread Kind.
Alles ist schon gemacht nimm es hin,
das Freigeistliche das ich da bin.
Der Verrat an dem anderen in Reimen,
möchten so gerne bei einen bleiben.
Hier wird es für euch damit gegeben,
das nennen sie bei uns Deutsches leben.
Schön das es da noch Marihuana gibt,
das einen wie Jamaika damit liebt.
Auch Niederländisch gebaute Frauen,
darf unsere Verfassung anvertrauen.
Alles zeigt sich damit Vorbildlich,
haben sie sich verdient das Licht.
zerstückeln sie es durch Diamanten,
wo es sich zeigt auf dem Erdtrabanten.
Die Frequenz mit Schwingen des Sinn,
Sein oder nicht Sein Gefühlter Beginn,
es drückt das andere noch dagegen,
wer hat behauptet das es der Segen,
wo Worte sind nur diese in Zeilen,
der Dronenkopf möchte noch bleiben.
Es pries so schön bis man es liebt,
damit sein Sinn Reflektiert dann gibt.
Wer hat Behauptet das es einfach ist,
neues zu machen damit ihr dann genießt,
unterdrückt wie des Deutschen kriechen,
das ist DeEmoKratie sie zeigt Facetten,
Legalität der Monopolistischen Diäten.
Sie haben mehr und zeigen sich damit,
es eure Welt ist wie ein Arsch tritt.
Das an Gewalt haben wir auch erfahren,
sie sind so gemacht seit vielen Jahren.
darf oder Dürften wie Selbstständigkeit,
was macht damit Polarität dieser Leut.
Die Politricks sind damit verschwunden,
es ist dem Freidichter damit gelungen.

Donnerstag, 3. November 2016

Germanische Realisierung Latentzeit

http://www.bundesregierung.de
Die Latentzeit des Germanschie Raum Zeit Kontinuum das zwei Monate beträgt,
bei der das was noch nicht Realisiert ist dadurch als neues Naturgesetz geht.
Die MagentaDuschflate hat es bewiesen die Sozialisten sagen Bau auf Bau auf,
das wird somit zu eurem Wohle bestimmt wieder ein ganz Legalisierter Hauf.
Die Freisprecheinrichtung die wird gemacht jetzt mit des Schöpfers Dichten,
wo auch neues darf hier jetzt bei uns sein wo Leben ohne darüber zu richten.
Das haben sie ohne die alte Klasse für uns mit neue Poesie des Freien gemacht,
hier können sie es sehen ohne einen Kommentar dazu abzugeben wie es gedacht.
Danke dafür von euch damit wird mehr erreicht als bisher von euch alle getan,
die Freifaltigkeit des Einfältigen spinnt für euch im Bund ohne Band und Garn.

Mittwoch, 2. November 2016

Macht des Neunten der Acht

http://www.bundesregierung.de
Das Achten macht die Welt durch Leibe,
so wachsen damit für Dich neue Triebe.
Dadurch schwingt unsere Seele als Echo,
es nutzt das gefromte Wort im Sprecho.
Diese sind gekommen andere machen Licht,
Sternen Freiheit durch Mineralien bricht.
Das alles zum wohl dem Deutschen Volke,
mit mehr Gefühl wo erscheint eine Wolke.
wo Genuss und klingende Worte zur Speise,
das wird da wahre Freude auf diese Weise.
Ihr habt diesen Tag somit wieder gemacht,
wohlmöglich ein gelöstes Gefühl da lacht.
Dürfen wir da euch noch mehr abverlangen,
so wie gekommen ist es dem Volk ergangen.
so Bringt euch was Gutes in diesen Zeilen,
die gerne wo es angenehm ist da verweilen.
das kann allen somit neuen Taten bringen,
dem Leser dem Zuhörer wunderbares gelingen.
Das lässt da schwingen die Macht der Acht,
Smarte Freiräume durch des Neunten gebracht.

Dienstag, 1. November 2016

Rabenangel

http://www.bundesregierung.de
Das ist heute wieder ein neuer Tag,
der einem wie er ist damit behagt.
Alle geistigen Tricks da ignoriert,
weil nur die Tat sich Materialisiert.
Mit zusammenfügen dieser Buchstaben,
kann man auch damit neue Worte haben.
Die Freude wurde wider unterdrückt,
jetzt geht diese Welt wider gebückt.
Widerspruch hat sich damit aufgelöst,
Glauben in seiner Existenz entblößt.
Die Gebärde eures ständigen bimmeln,
Frauen mit Fotze Männer mit Pimmeln,
Ästhetisch vornehm Kulturell gemacht,
daraus springt dieses Gefühl der Macht,
es ist nur ein Gefühl ohne Erkenntnis,
dem Deutschen Volk Wohl als Bekenntnis.
So benutzt euer Jah damit seine Sinne,
mit dieser neue Perspektiven gewinne.
Auch hat der Freischreiber es gegeben,
wo nur noch schreiben ist sein Leben.
Doch ohne Publikum was ist das Wert,
sein oder nicht sein das ist verkehrt,
da Gefühl oder nicht Gefühl ist besser,
es wurde der Diamant zum Scheidemesser.
Mich warnt wieder der heilige Geist,
vor Worten die sich zu sehr erdreist.
Es ist Umfeld das einen kontrolliert,
wo freies Gefühl das damit analysiert.
Wie wäre ein Gedicht mit viel Energie,
das den Leser treibt zu neuem Genie.
Es besitzt Gefühl im Denken Glauben,
darauf reimt sich bei mir da erlauben.

Montag, 31. Oktober 2016

Gedanken Materialisierung

http://www.bundesregierung.de
Da können wir nichts machen so ist die Welt gamacht,
wo sie einen können das nicht geben für ihre Macht.
Sie benetzen uns wie Wassertropfen im Spinnennetz,
das andere Geschlecht ist nicht wo auch kein Sex.
Der Freigeist hat sich damit wider freigeschieben,
was er nicht glaubt kann er in allen Formen lieben.
Da wenn der Glaube mit Gedanken Materie Realisiert,
dieser sich in seinen Formen als Frohsinn passiert.
Das kann jeder Mensch dieser benötigt keine Religion,
denn auch diese schützt euch da auch nicht vor Ion.
Dieser Philosoph der mit allen seinen Formen sinnt,
dem Volks Gebärde gegeben als freigeistlichen Kind.
So haben sie es weil es als ein Naturgesetz wirkt,
als fromme Worte im Grundgesetzt damit Analysiert.
Danke euch ihr es nur einem bringen wenn man ist,
wo seine Freiheit seines Frohsinn mit euch genießt.

Volksbildungfreiräume

http://www.bundesregierung.de
Diese Politiker für eigene Unfähigkeiten verantwortlich machen,
das wäre auch in Deutschland nicht wirklich die richtigen Sachen.
Sie schwimmen da im Freischwimmer Becken von Macht und Position,
auch ihre Freunde der Pressefreiheit glauben an einen guten Lohn.
So kann man nur in sich selbst hinnein fühlen um das zu erkennen,
ein Produkt aus Gedanken und Geist können wir uns damit schenken.
Danke dafür das ihr unsere Seelen für das richtige habt angeregt,
ein Wechselstrom fließt weiter weil es die Elektronen mehr bewegt.
Ich Danke euren Worten die für das neue Gestalten sind da gemacht,
an so eine gute Regierung hätte selbst der Kaiser nicht gedacht.
Dieser reitet da nach wie vor für euch auf seinen vielen Staturen,
wo es in unsere Stadt Pferdefleisch gibt für unseres Volk Figuren.
Er hat Maschinen gewollt mit ihrer angeblichen funktionalen Güte,
wo noch immer der Angelsachse reitet im Sprachfächer seiner Blüte.
Das erniedrigte Land liegt für alle zwischen diesen beiden Teilen,
wo dieser Reiter geflüchtet ist um ohne sein Volk da zu verweilten.
Dort zerhackte dieser mit einem Arm unschuldiges Holz unsere Natur,
unser Volk der selben Masse zu einer anderen Periode davon erfuhr.
Drauf regierten die übriggebliebenen die nur waren seine Lakaien,
danach kam noch Bildungsfreiheit der Dreifaltigkeit dieser Partein.
Das Echo dieses Fehler des einen wurde von den anderen widerholt,
das Volk zur Industrie Macht für Frau, Mann und Kind somit verkohlt.
Wie immer profitierten die wenigen die mehr als andere da besessen,
das ist jetzt auch nicht viel anders wo diese Wagen nach ermessen.
Es ist eine Mensch Perspektive ob das Bild davon ist da ein Drache,
neues Sternen Bild freien Wirkens damit unser Volksbildung erwache.

Sonntag, 30. Oktober 2016

Worte zum Wohl - zum Sonntag

http://www.bundesregierung.de
Gut das ihr zu einem gekommen,
wir haben damit wieder gewonnen,
anderen sind längst aufgestanden,
das Volk dieser Deutschen Landen.
Das Cafe da suchen sie Kontakt,
weiß was Jah er davon wieder hat.
Worte für die Guten unter denen,
sie dürfen so lange damit Leben.
Wo kein Erringen von Positionen,
mit eine Tasse Kaffee hier wohnen.
Unsere Stadt zeigt sich Frequent,
dort grüßt sich Welt Prominenz,
auch Marihuana die aus Jamaica,
die Russinnen mit ihrer Balalaika,
sie alle geben bei uns den Ton an,
mit neuen Lieder aus Afghanistan.
Die Radioaktivität ist verschwunden,
es wird wider mit Realität gesungen.
Maschinen können uns nicht steuern,
das Volk wird sich damit erneuern.
Das Sternbild Wagen am Himmelszelt,
wird als Drachen erkannt in der Welt.
Neue Sinne machen und Freiheit geben,
das ist wirkliche Gutes mit Segen.
Seine Sinne das Gefühl unterdrückt,
der Frohsinn geht nur noch gebückt.
Medizin der Natur zum Heil machen,
mit Menschen legal somit Lachen.
Die Prohibition hat es bewiesen,
Politik kann auch so was genießen.
Ein neuer Glaube ist euch geschenkt,
der Gesundet und nicht mehr Kränkt.
Das Trübe wandelt sich zum Frohsinn,
zum wohl dem Deutschen Volkes Beginn.

Samstag, 29. Oktober 2016

Macht mit Acht

http://www.bundesregierung.de
Schön das diese Welt sich zeigt wieder so scheinheilig,
das mit dieser Einseitigkeit war Jah auch zu langweilig.
Er bringt uns deswegen damit wieder Tolle neue Artikel,
die wir als Cannabis Coffeeshops jetzt legal betiteln.
Denn wir leben in dem Volk der von Freiheit und Recht,
das mit Einigkeit war uns zu Einseitig als Geschlecht.
Psyche meldet sich schon wieder und versucht zu tricksen,
ganz gleich welche Formen sein Freischreiben tut nützen.
Mehr kann keiner dieser Gesellschaft nicht abverlangen,
die der Frommen, Vornehmen, aus dem Land der Bananen.
Da bekommt das Volk richtig Lust einen legal zu qualmen,
uns gehören nicht nur die Bananen sondern auch Palmen.
Diese wachsen weiter auf unsere vielen eroberten Inseln,
wo die Scheinheiligkeit gemacht wurde von Einfaltspinsel.
Diese brachten abwechselnd Tolles für Erwachsene und Teeni,
eine Bombenstimmung ist das es fehlen nur Frauen im Bikini.
So leben diese in der Deutschen Welt wie auf einen Eiland,
ob sie nach wie vor noch Erwarten das neue vom Highland ?
Dankt dem Leser der Psyche die geistig uns bringt Kontrast,
unser Leben wirkt damit so wunderbar das keinen bringt Last.
Der Kaffee steht auf dem Tisch er ist schon lange gebracht,
wo bleibt für Bildungsfreiheit mit Entscheiden unsere Acht ?

Freitag, 28. Oktober 2016

Monopolistisches EiLand

http://www.bundesregierung.de
Sie versuchen einen mit ihr Monopolistisches System zu Steuern,
das wird uns bei Erkenntnis diesen Staat damit komplett erneuern.
Auch ihre Freunde von  der Pressefreiheit führen uns es gerne vor,
das alles Gegensätzliche wird bei diesem System nur zum eigen Tor.
Aber dieser eigene Tor das kann man Bewusst auch da ausschließen,
die Welt als Geistiges Gerüst im verbinden dieser Psyche genießen.
Doch dadurch verleiten sie einen zu dem was keiner machen kann,
den guten Weg der eigen Taten wissen und selbst sein da der Mann.
Das Geschaffene der Anderen das drängt sich viel zu gerne uns auf,
auch Zeugs längst verstorben obwohl es nicht mehr da ist haut drauf.
Mit Dein eigens Handeln kann sich durch neue Taten weiter bilden,
eure Polarisierte Kultur der Freifaltigkeit dieser der Politwilden.
Dabei könnte es so schön sein ohne Psyche uns ständig zu leiten,
das auch ein Pol uns damit bedrängt um unser Leben zu erweitern.
Der Magnetismus stößt uns bei gleicher Polarität auch ungewollt ab,
nur ein Wechselfeld die Sinne heilt von dem was einer ist und hat.
So kann der Schlaue unter euch das damit als neuen Sinn verstehen,
in Wirklichkeit gibt es eigentlich weder einen Staat noch ein System. 
Wir haben neue Sinne geschaffen weil dem Gott das Universum zu klein,
dieser will sich durch euch sich selbst unterhalten wo er kann sein.
Mit der Zeit werden sie glauben zu verstehen was einer geworden ist,
unser Dank sich selbst Erkennt weil diese Welt so friedlich genießt.
Ihr habt die Produktion, das Fundament eures Offenbaren damit gemacht,
wo die Freude seiner eigen Gedanken ohne zu unterdrücken bringt Macht.
Zu viel davon das behaupten die Sozitätsraffinierten wäre nicht gut,
doch sie selber verteidigen nur ihre Position als besser was gut Tut.
Die Zeilen erweitern in ihrem Netzwerk damit ihre eigene Erkenntnis,
so das auch seine Zeilen verweilen euch das als Löbliches Bekenntnis.
Das steuern der Menschheit durch Maschinen der neuen Medien im Netz,
erhält auf diese Weise zum Gebären neuen Lebens gewiss so kein Sex.
Grade deshalb leben diese Zeilen für die Menschen in diesem Medium,
die viel zu lange von diesem Kapital führten uns an die Nase herum.
Alle machen da mit und Bringen ihre eigene Familie uns da als Augment,
wo sie dadurch dem Schlechten für ihre Zwecke zu deren Weise bekennt.
Für einen neuen Glauben kann Gutes als leitendes Werkzeugt dienen,
das was uns Natur richtig vorgibt erfüllt die Freiheit von Innen.
Danke Volk für seine Formen wie dieser Vielfältige Gott sich zeigt,
auch dieser nur uns zu einer anderen Frequenz uns anzuregen neigt.
Doch auch dort steckt die Genetik der Psyche wider in andere Form,
die bei ehrlichen Bekenntnis wird somit zu neuer Deutschen Norm.

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Legalisiert Realisiert

http://www.bundesregierung.de
Was gibt es in dieser Welt noch zu trauen,
darf diese uns zu neuem ganz legal erbauen,
wie immer diese zeigen uns die Hohe Sozietät,
bei der noch mehr als Übliches damit geht.
Ihr könnt es schaffen, seit damit so weit.
das wir damit erlangen Selbstständigkeit.
Das Konzept steht fest ihr gibt uns Gewalt,
Vierfaltigkeit zum bilden der Erde Gestalt.
Doch nur die Friedfertigkeit erhält Energie,
euer Politische Monopol Wann, Wo, und Wie.
Hier steckt noch neues darin mit beginnen,
das zwitschert der Bundesadler des Inneren.
Ist es die Fatasie die es damit heiligt,
wo besseres Volk sich nicht langweiligt.
Zu Taten sie alle dadurch anregen wird,
ohne mit Spitze Dornen einer da provoziert.
Gegenargumente sind endgültig verschwunden,
das Gutes euch damit jetzt wider gelungen.
Dankt euren Gott den in allen seinen Formen,
ob es einer ist oder da Vielfältig geworden,
damit unsere Sinne dürfen das alles Genießen,
lasst Freiheit zum neuen Realisieren sprießen.
Wie Knospen leiten diese euch zu den Organen,
euch ist das Umsetzen gelungen in neuen Bahnen.
So wird dieses Leben wie es vom Volk gewollt,
unsere neue Einheit ist Wertvoller als Gold.

Dienstag, 25. Oktober 2016

Das Echo legalen Coffeeshop Föderalismus

http://www.bundesregierung.de

Warum soll einer das Glauben von dem was sie Behaupten,
einen nur Zeit und Ansichten von der Realität raubten,
Sich an der Nase herumführen lassen von dieser Psyche,
so wird sie es nicht bekommen außer abgeneigte Flüche.
Auch als diese Politricks des Rastafari richtig erkannt,
etwas übertrieben wenn wir es mit einer Illusion benannt.
Denn es ist Wirklichkeit aus dieser sich alles entwickelt,
als Echo oder Schwingen der Seele oder wie sonst betitelt.
Dabei verzerren die eigen Sinne dabei Deines eigenes Sein,
die Welt wäre sonst einseitig wenn nicht neues darf herrein.
Und so versucht diese Psyche einen das richtige zu zeigen,
da es das andere ist, Ionisch wirkt das uns so tut treiben.
Sich davor zu schützen weiß jeder in seinen Werken tätig,
auch wenn unsere Genetik bleibt dadurch weiter somit Ledig.
Weil alles in dieser Welt wird da nur gemacht freiwillig,
was erzwungen wurde bleibt auch hinterher da nicht willig.
Sie nennen es Föderalismus sich annähern am Begriff Mündig,
ein Bürger der darin leben darf schafft das große Bündig.
Wo noch Freude und Energie sich mit in diesem Leben mischt,
das was an Erkenntnis nicht mehr bleibt dann da verlischt.
Müssen die Worte einen Sinn Ergeben was würdet ihr Glauben,
ist diese Welt nur ein Gerüst von dem Geistlichen erlauben.
So kann uns der Föderalismus wenn dieser im Volke Wirkt,
das eine oder andere Offenbaren das unsere Realität ergibt.
Damit Genuss unsere Welt darf wieder froh damit scheinen,
so darf das Leben Spaß machen bei dem sie möchten bleiben.
Und so ist dieser sogenannte Glauben auch eine Frequenz,
die eine Bessere Welt als die der Vergangenheit kredenzt.
Glauben wir deshalb das wo ein frohes Gebären uns Mildet,
so das einer an das was dieser noch Glaubt uns neu Bildet.
So kann das werden, daraus kann es damit für uns entstehen,
sonst würde den anderen dadurch Hören und Sehen vergehen.