BOTTROP Live: Realitäten (be)greifbar machen

Donnerstag, 5. Januar 2017

Realitäten (be)greifbar machen

http://www.bundesregierung.de
Aktuelle Perspektiven aus der Kulturhauptstadt Deutschlands,
hier wird noch die wahre Bürgerliebe in seinen Formen erkannt,
viel Gutes und Wunderbares wird durch diesen für uns gemacht,
an dieser Stelle ein kleines Danke ihr seit so sehr Fabelhaft.

Der Dichter hat das alles auf Nüchterne Magen erkannt,
was diese Welt hier besser macht als alles andere Land,
die Priorität eure Meisterwerke werden für uns da Genuss,
an dieser Stelle mal Herzlichen Danke wie Sozialismus.

Das schöne Kapital ist bei uns der Mensch nicht die Moneten,
wir haben keine Befreiungsarmee die uns wird noch erbeten,
der Mensch ist hier das Befreiende in unsere lieben Seele,
ihr seit das aller Beste mit größter Güte an dieser Quelle.

So wird selbst noch das unerreichte von und mit euch erreicht,
was diese alle für unmöglich hielten hier wird es geeicht,
das ist die wahre Kulturhauptstadt des so guten Deutschland,
bei der sich für euer großes Schaffen die ganze Welt bedankt.

Was soll einen da noch die USA mit ihre Virtualität interessieren,
nur wo die Reale Realität greifbar ist wird es auch passieren,
es wird alles gemacht wo der Mensch das Wesentliche da noch ist,
weil auch Du ein Dichter für Pressefreiheit im Dichten bist.

Das wird Deutschland in seiner Form nach allen Seiten Ausdehnen,
so das wir zusammen mit andern Nationen da greifbar Real leben,
wo Wirkliches wird für die Weltschönheit in seiner Natur gesehen,
da lehrt uns es das Menschliche wie Sozialistische gut verstehen.

Das Gute auch in dem unwichtig erscheinen da als schön erblicken,
wo das Göttliche wird dazu mit seinen Köpfen bescheiden nicken,
es ist die wirkliche Realität die anders als Vituales befindet,
unser Menschliches da sein in dieser Welten Aufenthalt lindert.

Keine Kommentare: