BOTTROP Live: Die neue Rasta Religion

Freitag, 26. Juli 2013

Die neue Rasta Religion

Um es noch ganz deutlich zu machen denn es ist wahr,
meine Religion ist der Rasta denn nur diese ist klar,
mit ein paar Modifikationen zu Gunsten meiner Laune,
präsentiere ich sie für alle geistigen in meinem Raume.
so das die Herrschaft alter Traditionen und Religionen,
etwas neues Leben können als das Heilige abkommen,
in ihr ist nicht nur Fleisch erlaubt gemacht aus jeder Sorte,
auch Pflanzen zu Gunsten der Meditation und dem Worte,
wer diese neue Religion wagt der gewinnt ohne die Angst,
weil man nach dem neuen Rhythmus dieser Freiheit tanzt.
Sie verbindet ohne Andere(s) mit Regeln zu beschenken,
vor allem ist sie gütig und tut jedem seinen willen schenken.
Auch ist sie besonders Sozial ohne dem berüchtigten muss,
einige würden behaupten das ist ja nicht die Normale Lust,
andere sind uns dafür gerne am begleiten mit einem Kuss.
Erkenntnis der Natur ihre große Erfahrungen und Elemente,
gerne teilen wir mit euch diese Energie in diesen Firmamente,
Rastahaare sind kein Pflicht wie auch immer man sie belebe,
doch wer danach Lebt dem gedeihen sie bei diesem Wege,
es gäbe noch vieles zu sagen um die anderen zu überzeugen,
die Zeit mein Freund und wir wollen ja keine Gesetze beugen.

Keine Kommentare: